Roadtrip in den Norden

Auf NRWs größter Urlaubsmesse „Reise + Camping“☀ in Essen wurden wir 2016 als Produkttester für ein „Glamping-Weekend“ auf einem von 40 Plätzen von LeadingCampings Europe ausgewählt. Unsere Wahl fiel hierbei auf den Luxus-Campingplatz Hvidbjerg Strand Feriepark  im dänischen Blåvand. Für uns Grund genug einen Roadtrip durch den schönen Norden zu starten.

Bad Schwartau

Wer kennt sie nicht, die Marmelade von Schwartau?!

DSC_0002

Mit Blick auf das Werk in Bad Schwartau erreichten wir unsere erste Unterkunft. Noch weit vom Glampen entfernt, checkten wir auf diesem kleinen Boot (gefunden auf Airbnb) für unsere erste Nacht ein.

Bad Schwartau

Unser neues zu Hause für eine Nacht

Bad Schwartau

Bad Schwartau

Ahoi!

Yachthafen Bad Schwartau

Yachthafen Bad Schwartau

Wenn man schon in der Gegend ist, darf ein Besuch im Werksverkauf natürlich nicht fehlen.

Werkverkauf Schwartau

Werkverkauf Schwartau

Werkverkauf Schwartau

Hansestadt Lübeck

Da unser Ziel nicht Bad Schwartau war, sondern lediglich unsere Übernachtungsstätte darstellte, machten wir uns nach der Ankunft ins nah gelegene Lübeck auf.

Marienkirche Lübeck

Marienkirche Lübeck

An der Trave Lübeck

An der Trave

DSC_0017

Da Lübeck ohne Marzipan unvorstellbar ist, statteten wir den Lübecker Marzipan-Speichern ebenso einen Besuch ab. Da gibt es nicht nur klassischen Marzipan zu kosten und zu kaufen… 😉

Lübecker Marzipan-Speicher

DSC_0022

Wenig später trafen wir auf das Wahrzeichen von Lübeck

Holstentor

Holstentor

Lübeck auf einem Blick

Lübeck auf einem Blick

Timo plant unsere nächsten Schritte

Timo plant unsere nächsten Schritte

Vom Aussichtsturm der St. Petrikirche hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt. Erwachsene zahlen 3,00 €, Studenten 2,oo €.

Lübeck von oben: Blick auf die Marienkirche

Lübeck von oben: Blick auf die Marienkirche

Lübeck von oben: Holstentor

Lübeck von oben: Holstentor

Lübeck von oben: Blick auf die Trave

Lübeck von oben: Blick auf die Trave

Typisch Lübeck: Kleine Seitengasse und Innenhöfe

Typisch Lübeck: Kleine Seitengasse und Innenhöfe

Seitengasse Lübeck

Miau

Ein komisch dreinblickender Teufel und eine Statue

Seit 1806: Niederegger Marzipan

Seit 1806 nicht mehr wegzudenken: Niederegger Marzipan

Rathausplatz Lübeck

Rathausplatz

Wall Fleischhauer darf natürlich auch auf Reisen nicht fehlen 😀

Wall

Wall..

Fleischhauer

…Fleischhauer

Fisch-Hütte

Der Andrang bei der Fischhütte sprach für die Qualität der Fischbrötchen

DSC_0085

Travemünde

Bereits am nächsten Morgen packten wir unsere 7 Sachen und fuhren nach Travemünde.

Travemünder Wahrzeichen: Die Viermastbark Passat

Travemünder Wahrzeichen: Die Viermastbark Passat

Möwen soweit das Auge reicht

Möwen soweit das Auge reicht

DSC_0164

Auch wenn es kein Badewetter war: Zum Chillen am Strand hat es gereicht

Cheers & Cheese

Cheers & Cheese

Der Herr gönnt sich

Scharbeutz

Bevor wir zu unserer Unterkunft in Sierksdorf fuhren, machten wir noch einen Stoppt in Scharbeutz, wo wir uns im Fischrestaurant und natürlich bei einem leckeren Bier stärkten.

20160822_180558

Flens

… OK zwei Bier

Sierksdorf

Auch in Sierksdorf-Roge fanden wir ein echtes Schmuckstück zur Übernachtung. In dem Gästebauwagen hatten wir unser eigenes Reich und am nächsten Morgen wurden wir durch die Gastgeberin mit einem individuell komponierten ökologisch-vegetarischen Frühstück verwöhnt.

Sierksdorf-Roge

Der kleine Gästebauwagen ist ideal für Menschen ohne große Platzbedürfnisse

Sierksdorf-Roge

Jorina plant unseren Tag

Malente

Von Sierksdorf aus fuhren wir nach Bad Malente. Timo betrat hier für ihn neues Land, während bei Jorina durch ihre zahlreichen Urlaube vor vielen Jahren zahlreiche Kindheitserinnerungen geweckt wurden.

Meerjungfrau Malente

Ihre Schwester lebt in Kopenhagen..

Bier-Bär

Der klassische Bier-Bär

Malente Spiegelseen

Malenter Spiegelseen

Kneippbecken Malente

Der Ortsteil Bad Malente-Gremsmühle ist Kurort – da darf natürlich eine Kneippanlage nicht fehlen

DSC_0197

Gremsmühle Malente

Die Wassermühle Gremsmühle ist Namensgeberin des Stadtteils Ort Bad Malente-Gremsmühlen

Kanufahrt auf dem Dieksee

Bei einer Kanufahrt auf dem Dieksee kommt man der 5-Seen-Fahrt sehr nahe

DSC_0221

DSC_0226

Anleger 5-Seen-Fahrt

Unweit ist des Anlegers der 5-Seen-Fahrt ist auch der Kanuverleih

Promenade Malente

Promenade Malente

Schneckenrennen

Schneckenrennen

Romantik pur am Kellersee

Romantik pur am Kellersee

Eutin

Einen Katzensprung von Malente entfernt ist das schöne Eutin. Aufgrund der Landesgartenschau konnten wir das Schloss leider nicht vollständig besichtigen.

DSC_0247

Schloss Eutin

Schloss Eutin

Eckernförde

Auf dem Weg nach Dänemark machten wir noch einen Abstecher am Ostseebad Eckernförde.

20160824_103230

Eckernförder Verkehrsschild

Die Eckernförder Stadtverwaltung beweist Humor 😀

DSC_0269

DSC_0282

20160824_124016

Blávand

Endlich erreichten wir das Highlight unser Reise, den Luxus-Campingplatz Hvidbjerg Strand Feriepark im dänischen Blåvand. Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier. Der Campingplatz bietet verschiedene Optionen für den individuellen Traumurlaub: Von der einfachen Parzelle bis hin zu einer noblen Fischerhütte mit Whirlpool ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

DSC_0285

DSC_0291

Hvidbjerg Strand Feriepark Fischerhütten

Fischerhütten im Hvidbjerg Strand Feriepark

DSC_0295

DSC_0296

DSC_0321

Blåvand Strand

Der Strand ist fußläufig erreichbar – ein Traum!

DSC_000611

Flensburg

Auf dem Weg nach Hamburg stoppten wir für eine Nacht in der Heimat des friesisch-herben Biers mit dem plop.

Flensburger

Flens, Flens und nochmal Flens!!!

Flensburger Altstadt

Abends herrscht in der Flensburger Altstadt ein buntes Treiben

20160826_213121

Hamburg

Die letzte Station unseres Roadtrips war die Hansestadt Hamburg.

DSC_00411

Moderne Kunst Hamburg

Moderne Kunst 😀

Platz der Republik Hamburg

Platz der Republik Hamburg

DSC_00501

Bunte Stände am Afrikafestival Alafia in Altona

Paff Paff Afrikafestival Alafia

…mit gutem Essen

Alafia Afrikafestival

..und guter Musik

DSC_00611

DSC_00651

Strandpauli Hamburg

Bei den sommerlichen Temperaturen lässt es sich am besten im Strandpauli aushalten!

DSC_00711

…Wo man auch prima ein kaltes Astra mit alten Freunden trinken kann 🙂

Aladdin Musical

Zum Abschluss besuchten wir das Musical Aladdin – die pure Disneymagie ❤

Unsere Route in der Übersicht:

Nordroute

Cheers & Cheese
Timo & Jorina

PS: Hier gibt es Airbnb-Reiseguthaben für eure erste Reise!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s